Lebe unbegrenzt

Scroll

Nutzungsbedingungen

See below for BioMarin’s Terms of Use. For other region/country versions, please select from the dropdown menu.

Gültig seit: 25. Mai 2018

Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen (im Folgenden „Nutzungsbedingungen“) regeln Ihren Zugriff auf und Ihre Nutzung der Websites und Onlinedienste (im Folgenden „Dienste“), die wir betreiben und die (per Link) auf diese Nutzungsbedingungen verweisen.

Lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie die Dienste nutzen. Es handelt sich um einen rechtsgültigen Vertrag zwischen Ihnen und BioMarin Pharmaceutical Inc. sowie der Tochtergesellschaft BioMarin Europe Limited. Durch die Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, an diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein und diese zu befolgen. Wir behalten uns die Änderung dieser Nutzungsbedingungen oder einzelner Merkmale/Funktionen der Dienste jederzeit vor. Sie können sich die aktuellste Version dieser Nutzungsbedingungen anzeigen lassen, indem Sie dem Link „Nutzungsbedingungen“ folgen, der in den Diensten angegeben ist. Durch Nutzung der Dienste erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden. Sie erklären sich ferner mit Änderungen der Nutzungsbedingungen einverstanden, indem Sie die Dienste weiter nutzen, nachdem wir die Änderungen veröffentlicht haben.

Datenschutzerklärung

Weitere Informationen darüber, wie BioMarin Ihre personenbezogen Daten verarbeitet, und Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Unzulässiges Verhalten

Die Dienste dürfen nicht aufgerufen oder genutzt werden und es darf kein Versuch unternommen werden, diese aufzurufen oder zu nutzen, um Handlungen durchzuführen, die uns oder Dritten schaden oder den Betrieb der Dienste beeinträchtigen könnten. Die Verwendung der Dienste darf nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Beispielsweise sind folgende Handlungen untersagt:

  • Sich als eine andere Person oder Organisation auszugeben oder eine Verbindung zu einer beliebigen Person oder Organisation vorzuspiegeln oder falsch darzustellen
  • Mittels unerlaubtem „Spidering“, „Scraping“ oder „Harvesting“ Inhalte oder persönliche Daten zu beziehen oder andere unzulässige automatisierte Systeme zum Kompilieren von Daten einzusetzen
  • Unberechtigt auf andere Computersysteme, Materialien, Daten oder beliebige über die Dienste verfügbare Leistungen zuzugreifen oder zu versuchen, einen solchen Zugriff zu erlangen
  • Geräte, Software oder Verfahren einzusetzen, die die korrekte Funktion der Dienste oder sämtlicher im Rahmen der Dienste durchgeführten Transaktionen beeinträchtigen, oder entsprechende Versuche zu unternehmen bzw. zu versuchen, Sicherheitsschwachstellen des Systems oder Netzwerks zu prüfen, abzufragen oder zu testen oder die Datensicherheit eines Systems oder Netzwerks zu verletzen
  • In den Diensten enthaltene oder für die Dienste erforderliche Softwarekomponenten zu umgehen, mittels Reverse-Engineering zu erschließen, zu entziffern, zu dekompilieren, zu zerlegen, zu entschlüsseln oder anderweitig zu verändern oder zu beeinträchtigen (oder den Versuch zu unternehmen bzw. andere Personen zu ermutigen oder bei dem Versuch zu unterstützen, solche Aktivitäten durchzuführen). Die Nutzung oder Verbreitung von Tools zur Gefährdung der Datensicherheit (d. h. Kennwort-Rateprogramme, Tools zum Knacken von Code oder Netzwerk-Probing-Tools) sind streng verboten.
  • Maßnahmen zu ergreifen, die eine unvernünftige oder unverhältnismäßig große Belastung von Netzwerk oder Infrastruktur darstellen
  • Mitteilungen, Software oder Materialien hochzuladen oder anderweitig zu vermitteln, die einen Virus oder eine andere Komponente enthalten, die für die Computer oder Systeme von BioMarin oder der Benutzer eine Gefahr darstellen
  • Mitteilungen (einschließlich E-Mails) ohne deren Einwilligung an andere Benutzer zu senden (z. B. so genannte „Mailbombs“ oder „Spam“) oder derartige Sendungen zu veranlassen
  • Schäden, Rufschädigung und negative Öffentlichkeitswirkung für BioMarin zu veranlassen
  • Andere Handlungen, die andere Benutzer von der Nutzung oder dem Genuss der Dienste abhalten oder dabei behindern oder die nach unserem alleinigen Ermessen uns, unsere Benutzer, verbundene Unternehmen oder andere Drittparteien Haftungspflichten, Schadensersatzansprüchen oder Nachteilen aussetzen könnten

Verletzungen der System- oder Netzwerk-Sicherheit können zivil- oder strafrechtliche Verfahren nach sich ziehen. Wir können Ermittlungen aufnehmen und mit Strafverfolgungsbehörden zusammenarbeiten, um Benutzer, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, strafrechtlich zu verfolgen. Wir können Ihren Zugang zu den Diensten jederzeit aus beliebigem Grund oder ohne Angabe von Gründen vorübergehend oder endgültig aufheben.

Haftungsausschluss für medizinische Informationen

Die Dienste und alle darin enthaltenen Informationen und Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken und sollen die professionelle medizinische Beurteilung durch Angehörige der Gesundheitsberufe in Bezug auf die Diagnose und Behandlung von Patienten nicht ersetzen. BioMarin führt keine medizinische Beratung durch und stellt keine medizinischen oder diagnostischen Dienste bereit. Ihre Nutzung der über die Dienste bereitgestellten Inhalte oder Informationen erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr.

Inhalte und Mitteilungen von Benutzern

Sie bleiben für Materialien, die Sie uns bereitstellen, uneingeschränkt haftbar. Dies umfasst u. a. Informationen, Erfahrungsberichte, Anfragen, kreative Werke, Bilder, Fotografien, Anschreiben, Dokumente, Vorführungen, Ideen, Vorschläge, Rezensionen, Konzepte, Methoden, Systeme, Designs, Pläne, Techniken und andere eingereichte, gepostete, hochgeladene, gesendete oder auf andere Weise an uns übermittelte Materialien (im Folgenden „Benutzerinhalte“). Sie verpflichten sich, keine Benutzerinhalte bereitzustellen, die:

  • Gegen Urheberrecht (Copyright), Marken, Patente oder andere geistige Eigentumsrechte Dritter verstoßen
  • Falsch, irreführend, verleumderisch, diffamierend, obszön, beleidigend, hasserfüllt oder explizit sexueller Art sind
  • Gegen Datenschutz- oder Werberechte Dritter verstoßen
  • Andere Menschen auf Grundlage von Geschlecht, Rasse, gesellschaftlicher Schicht, ethnischer Zugehörigkeit, nationaler Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Behinderung oder anderer Eigenschaften diskriminieren
  • Schimpfwörter oder andere Formulierungen oder Materialien enthalten, die zur Einschüchterung dienen oder zu Gewalt aufrufen
  • Einen Virus, Wurm, Trojaner, Zeitbombe oder andere Schadprogramme oder -komponenten enthalten
  • Gewerbliches Material enthalten oder um Gelder werben (zu gemeinnützigen oder gewerblichen Interessen), Kettenbriefe oder Schneeballsysteme enthalten, für gewerbliche Einrichtungen werben oder andere gewerbliche Aktivitäten umfassen
  • Gegen geltendes örtliches, bundesstaatliches, nationales oder internationales Recht verstoßen oder zu rechtswidrigen Handlungen auffordern

Sie dürfen nur Original-Benutzerinhalte posten, zu deren Hochladen Sie berechtigt sind. Durch die Übermittlung von Benutzerinhalten gewähren Sie uns eine gebührenfreie, unwiderrufliche, unbefristete, einfache, weltweite, voll unterlizenzierbare Lizenz für Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verteilung, Anzeige, Aufführung, Bearbeitung, Adaptierung, Änderung, Übersetzung, Erstellung abgeleiteter Werke, Herstellung, Verkauf, Export und anderweitige Nutzung Ihrer Benutzerinhalte (oder beliebiger Teile davon) in den von uns gewünschten Arten, Formen, Medien und (jetzt bekannten oder zukünftigen) Technologien. Hiermit verzichten Sie auf alle Urheberechte an Ihren Benutzerinhalten. Sie erklären hiermit, dass Sie alle erforderlichen Genehmigungen, einschließlich des Rechts zur Nutzung des Abbilds von Personen in unseren Werbe- und Marketingaktivtäten, von den durch Ihre Einreichungen identifizierbaren oder einbezogenen Personen (einschließlich der auf Fotomaterial erkennbaren Personen) und im Falle minderjähriger Personen auch der Eltern bzw. der gesetzlichen Vertreter eingeholt haben.

Wir sind nicht verpflichtet, Ihre Benutzerinhalte zu veröffentlichen oder zu verwenden. BioMarin nimmt keinerlei Bewertung von Benutzerinhalten vor und kann und wird deren Verlässlichkeit nicht garantieren. Wir übernehmen keine Gewähr für die vertrauliche Behandlung von Benutzerinhalten. Senden Sie uns daher bitte keine vertraulichen oder urheberrechtlich geschützten Informationen oder Materialien.

BioMarin haftet nicht für Benutzerinhalte und ist nicht verpflichtet, die in den Diensten geposteten Benutzerinhalte zu kontrollieren. Die Verwendung von in den Benutzerinhalten enthaltenen Informationen erfolgt stets auf eigene Gefahr.

BioMarin und Beauftragte von BioMarin dürfen Ihre Benutzerinhalte nach eigenem Ermessen überwachen, prüfen, bearbeiten, löschen, entfernen, deaktivieren, ablehnen, beschränken oder den Zugang zu Ihren Benutzerinhalten oder den Diensten jederzeit ohne vorherige Ankündigung und aus beliebigem Grund oder ohne Angabe von Gründen (ganz oder teilweise) beenden. Ihre uns gegenüber gemäß diesen Nutzungsbedingungen bestehenden Verpflichtungen gelten auch für die Zeit nach der Beendigung der Dienste oder Ihrer Nutzung der Dienste, der Entfernung beliebiger Benutzerinhalte aus den Diensten oder nach Auslaufen dieser Nutzungsbedingungen weiter. Sie verpflichten sich, Benutzerinhalte nicht (erneut) zu posten, wenn BioMarin Sie zuvor angewiesen hat, diese nicht zu posten.

Voraussetzungen und Registrierung

Möglicherweise werden Sie gebeten, sich für bestimmte Aktivitäten im Zusammenhang mit den Diensten zu registrieren, indem Sie ein Benutzerprofil anlegen. Diese Registrierung kann Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen der Dienste ermöglichen. Dazu zählen beispielsweise Foren, Diskussionsforen oder die Teilnahme an Gewinnspielen und Wettbewerben. Bei Registrierung verpflichten Sie sich, korrekte, aktuelle und vollständige Informationen gemäß den in den Diensten enthaltenen Anforderungen oder Anweisungen über sich zur Verfügung zu stellen und diese unverzüglich zu aktualisieren, um die fortlaufende Korrektheit dieser Angaben zu gewährleisten. BioMarin ist berechtigt, beliebige Konten oder andere Registrierungen auszusetzen oder zu beenden und die Nutzung der Dienste ganz oder in Teilen zu verweigern, falls der Verdacht der Ungenauigkeit oder Unvollständigkeit von Angaben besteht. Sie sind für die Geheimhaltung von Passwörtern und Benutzernamen verantwortlich, die Ihnen im Zusammenhang mit den Diensten zugewiesen oder von Ihnen ausgewählt werden. Sie sind ferner verantwortlich für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Passwort oder Konto stattfinden.

Geistiges Eigentum

Die Dienste sind gemäß Urheber-, Handelsmarken- und anderen geistigen Eigentumsrechten der USA und anderer Staaten geschützt. Alle geistigen Eigentumsrechte an den Diensten gehören uns bzw. unseren Lizenzgebern in dem vollen Umfang, in dem dies nach US-amerikanischen und internationalen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums zulässig ist. Mit Ausnahme der von Ihnen geposteten Inhalte ist es Ihnen untersagt, die Dienste oder beliebige Teile davon (einschließlich des Namens BioMarin und des entsprechenden Logos) ohne unsere schriftliche Genehmigung zu veröffentlichen, zu vervielfältigen, zu verteilen, anzuzeigen, aufzuführen, zu bearbeiten, zu adaptieren, zu verändern oder auf andere Weise zu verwerten. Sie können einen Link zur Startseite der Dienste bereitstellen, solange Ihnen BioMarin nicht mitteilt, dass Sie die Verlinkung zu dieser Website einstellen müssen.

Wir respektieren geistige Eigentumsrechte. Wenn Sie in gutem Glauben der Auffassung sind, dass Ihre Arbeit auf eine Weise kopiert wurde oder in den Diensten verfügbar gemacht wird, die einen Urheberrechtsverstoß darstellt, stellen Sie bitte dem Urheberrechtsbeauftragten von BioMarin die folgenden schriftlichen Informationen bereit:

  • Eine handschriftliche oder elektronische Unterschrift einer Person, die bevollmächtigt ist, im Namen des Eigentümers eines exklusiven Rechts zu handeln, das angeblich verletzt wird
  • Eine Benennung der urheberrechtlich geschützten Arbeit bzw. eine repräsentative Liste der Arbeiten, für die ein Verstoß geltend gemacht wird
  • Eine Benennung der Inhalte, für die eine Urheberrechtsverletzung geltend gemacht wird, und ausreichende Informationen, die es BioMarin ermöglichen, diese Inhalte aufzufinden
  • Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, damit BioMarin Sie bei Bedarf kontaktieren kann
  • Eine Erklärung, dass Sie in gutem Glauben der Überzeugung sind, dass die strittige Nutzung nicht durch den Urheberrechtsinhaber, seinen Handlungsbeauftragten oder gesetzlich autorisiert ist
  • Eine Erklärung dahingehend, dass Sie unter Androhung von Strafe bei Meineid die Informationen in der Meldung für richtig halten und dass Sie der Urheberrechtsinhaber oder bevollmächtigt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln

Anfragen zum Urheberrecht richten Sie bitte an den Urheberrechtsbeauftragten von BioMarin unter:

Copyright Agent
105 Digital Drive
Novato, CA 94949, USA

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Benutzer der Dienste wiederholt gegen Urheberrechte verstößt, wenden Sie sich bitte an den oben bezeichneten Urheberrechtsbeauftragten von BioMarin und stellen Sie diesem ausreichende Informationen bereit, anhand derer wir feststellen können, ob die betreffende Person zum wiederholten Male gegen Urheberrechte verstoßen hat. Bitte beachten Sie, dass nach US-amerikanischem Recht erhebliche Strafen für die fälschliche Meldung einer Urheberrechtsverletzung vorgesehen sind.

Inhalte Dritter und Links zu Websites Dritter

Die Dienste können Links zu Inhalten Dritter enthalten. Solche Inhalte werden von BioMarin nicht kontrolliert, unterstützt, gefördert oder empfohlen und BioMarin übernimmt keine Haftung für solche Inhalte. Die Nutzung von Inhalten Dritter über Links erfolgt auf eigene Gefahr.

Gewährleistungsausschluss

DIE NUTZUNG DER DIENSTE ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR. WIR GEBEN KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE BEREITSTELLUNG DIESER DIENSTE ODER DER INFORMATIONEN, MATERIALIEN, WAREN ODER DIENSTLEISTUNGEN AB, DIE IN DEN DIENSTEN ANGEZEIGT ODER ANGEBOTEN WERDEN UND DIE ALLESAMT OHNE MÄNGELANSPRÜCHE BEREITGESTELLT WERDEN.

OHNE DIE GRUNDSÄTZLICHE GÜLTIGKEIT DER VORHERGEHENDEN BESTIMMUNGEN ZU BESCHRÄNKEN, SCHLIESST BIOMARIN ALLE AUSDRÜCKLICHEN UND STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN AUS. DIES UMFASST U. A. (1) GARANTIEN DER MARKTFÄHIGKEIT UND EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, (2) GEWÄHRLEISTUNGEN HINSICHTLICH DER WAHRUNG DER GEISTIGEN ODER ANDEREN EIGENTUMSRECHTE DRITTER, (3) GARANTIEN IM HINBLICK AUF BEREITSTELLUNG ODER ÜBERMITTLUNG DER DIENSTE, (4) GARANTIEN HINSICHTLICH DER RICHTIGKEIT, GENAUIGKEIT, AKTUALITÄT, ZUVERLÄSSIGKEIT UND VOLLSTÄNDIGKEIT DER IM ZUSAMMENHANG MIT DEN DIENSTEN ODER ANDERWEITIG VON BIOMARIN BEREITGESTELLTEN DATEN, (5) ANDERE GARANTIEN HINSICHTLICH DER LEISTUNG, NICHTLEISTUNG ODER ANDERER HANDLUNGEN ODER UNTERLASSUNGEN VON BIOMARIN ODER BELIEBIGER DRITTER SOWIE (6) DIE RECHTSMÄNGELHAFTUNG. BIOMARIN GIBT DARÜBER HINAUS KEINE ZUSICHERUNGEN AB, DASS DIE DIENSTE IHRE BEDÜRFNISSE ODER ANFORDERUNGEN BZW. DIE BEDÜRFNISSE ODER ANFORDERUNGEN ANDERER PERSONEN ERFÜLLEN.

BIOMARIN GIBT KEINE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG AB, DASS (1) DIE DIENSTE ODER VON UNS GESENDETE E-MAILS FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHADKOMPONENTEN SIND, DIE IHRE COMPUTERANLAGE ODER ANDERES EIGENTUM DURCH DEN ZUGRIFF AUF, DIE NUTZUNG VON ODER DAS BROWSEN DER DIENSTE ODER DEN DOWNLOAD VON BELIEBIGEN MATERIALIEN, DATEN, TEXTEN, BILDERN, VIDEO- ODER AUDIODATEIEN BEFALLEN KÖNNEN, ODER (2) DASS DIE DIENSTE, DIE WEBSITEINHALTE, DIE FUNKTIONEN ODER DARIN ENTHALTENE MATERIALIEN RECHTZEITIG VERFÜGBAR, SICHER, KORREKT, VOLLSTÄNDIG, AUF DEM NEUESTEN STAND ODER UNTERBRECHUNGSFREI VERFÜGBAR SIND. BIOMARIN BEFÜRWORTET, UNTERSTÜTZT, SANKTIONIERT ODER BESTÄRKT NICHT NOTWENDIGERWEISE ALLE WEBSITEINHALTE ODER EINGEREICHTEN MATERIALIEN UND STIMMT DIESEN MÖGLICHERWEISE NICHT ZU. BIOMARIN LEHNT AUSDRÜCKLICH JEDE HAFTUNG IM ZUSAMMENHANG MIT BENUTZERINHALTEN AB, EINSCHLIESSLICH LINKS ZU WEBSITES DRITTER ODER DEREN INHALTEN.

SOLLTE DER AUSSCHLUSS ALLER ODER EINIGER DER VORSTEHENDEN STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN FÜR SIE AUS RECHTLICHEN GRÜNDEN NICHT MÖGLICH SEIN, GELTEN DIE VORSTEHENDEN AUSSCHLÜSSE IM HÖCHSTEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG.

Haftungsausschluss

BIOMARIN, VERBUNDENE UNTERNEHMEN ODER DRITTE, DIE AN DER ERSTELLUNG, PRODUKTION ODER BEREITSTELLUNG DER DIENSTE BETEILIGT SIND, HAFTEN UNTER KEINEN UMSTÄNDEN (AUCH NICHT BEI FAHRLÄSSIGKEIT) FÜR SCHÄDEN ODER VERLUSTE, EINSCHLIESSLICH DIREKTE, INDIREKTE, FOLGE-, SONDER- ODER NEBENSCHÄDEN UND STRAFGELDZAHLUNGEN EINSCHLIESSENDEN SCHADENSERSATZ SOWIE ENTGANGENE GEWINNE, WENN DIESE IN VERBINDUNG MIT DEM ZUGRIFF AUF, DER NUTZUNG VON, DEM MISSBRAUCH VON ODER DER UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG VON DIENSTEN, WEBSITEINHALTEN, BENUTZERINHALTEN ODER INHALTEN VERLINKTER WEBSITES ENTSTEHEN. DIES GILT UNABHÄNGIG VOM RECHTSGRUND (VERTRAG, UNERLAUBTE HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, VERSCHULDENSUNABHÄNGIGE HAFTUNG ODER ANDERE) UND SELBST DANN, WENN BIOMARIN VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WURDE, SOWIE IN VERBINDUNG MIT LEISTUNGSAUSFALL, FEHLERN, UNTERLASSUNG, UNTERBRECHUNG, DEFEKT, VERZÖGERUNGEN IM BETRIEB ODER BEI DER ÜBERTRAGUNG, COMPUTERVIRUS, LEITUNGS- ODER SYSTEMAUSFALL. BIOMARIN BETEILIGT SICH NICHT AN VON EINEM BENUTZER VERHANDELTEN ODER VEREINBARTEN TRANSAKTIONEN, DIE IN VERBINDUNG MIT DEN DIENSTEN ENTSTEHEN, UND ÜBERNIMMT AUCH KEINE VERANTWORTUNG ODER HAFTUNG DAFÜR. BEI RECHTSSTREITIGKEITEN IHRERSEITS MIT ANDEREN BENUTZERN IM ZUSAMMENHANG ODER IN VERBINDUNG MIT DER NUTZUNG DER DIENSTE, STELLEN SIE BIOMARIN VON ALLEN ANSPRÜCHEN, FORDERUNGEN UND SCHADENSERSATZANSPRÜCHEN JEGLICHER ART FREI, DIE AUS ODER IM ZUSAMMENHANG MIT EINEM SOLCHEN RECHTSSTREIT ENTSTEHEN BZW. DARAUS HERVORGEHEN. BIOMARIN IST NICHT VERPFLICHTET, SICH AN EINEM SOLCHEN RECHTSSTREIT ZWISCHEN EINEM BENUTZER UND EINER ANDEREN PERSON ZU BETEILIGEN.

DIESE AUSSCHLUSSBESTIMMUNGEN GELTEN UNABHÄNGIG VOM RECHTSGRUND EINES SOLCHEN HAFTUNGSANSPRUCHS (VERTRAG, UNERLAUBTE HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, VERSCHULDENSUNABHÄNGIGE HAFTUNG ODER ANDERE), SELBST DANN, WENN BIOMARIN VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WURDE. DA DIE RECHTSSYSTEME EINIGER LÄNDER DEN AUSSCHLUSS VON NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN NICHT ZULASSEN, BLEIBT DIE HAFTUNG VON BIOMARIN IN SOLCHEN RECHTSSYSTEMEN AUF DEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG BESCHRÄNKT.

OHNE DIE GRUNDSÄTZLICHE GÜLTIGKEIT DER VORHERGEHENDEN BESTIMMUNGEN ZU BESCHRÄNKEN, LEHNT BIOMARIN JEGLICHE HAFTUNG FÜR SCHÄDEN AB, DIE IM ZUSAMMENHANG MIT DEM UNERLAUBTEN ZUGRIFF AUF IHRE INFORMATIONEN ODER DEREN NUTZUNG ENTSTEHEN.

SOLLTEN SIE MIT DEN DIENSTEN UNZUFRIEDEN SEIN, BESTEHT IHR AUSSCHLIESSLICHES RECHTSMITTEL DARIN, DIE DIENSTE NICHT MEHR ZU NUTZEN.

Schadloshaltung

Sie verpflichten sich zur Verteidigung, Schadloshaltung oder Entschädigung von BioMarin und seiner verbundenen Unternehmen, Niederlassungen, Muttergesellschaften, Rechtsnachfolger, Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Dienstleister und Vertreter in Bezug auf alle Forderungen, Ansprüche, Schadensersatzforderungen, Verbindlichkeiten, Beschlüsse, Verluste, Kosten, Auslagen oder Nachteile, einschließlich angemessener Anwaltskosten, die sich aus Ihrer Nutzung der Dienste (einschließlich Ihrer Benutzerinhalte), Ihrem Online-Verhalten, Ihrem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen oder Ihren Geschäften oder Transaktionen mit anderen Personen in Folge der Nutzung der Dienste ergeben.

Geltendes Recht; Gerichtsstand

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen ausschließlich den Gesetzen der USA und des US-Bundesstaats Kalifornien und werden ungeachtet der Grundsätze des internationalen Privatrechts entsprechend ausgelegt. Durch die Nutzung der Dienste verzichten Sie auf jegliche eventuell gemäß den Gesetzen anderer Staaten oder Territorien entstehenden Ansprüche.

BioMarin und Sie verpflichten sich hinsichtlich aller und jeglicher Streitigkeiten, die sich aus oder in Verbindung mit dieser Website oder diesen Nutzungsbedingungen (u. a. der Datenschutzerklärung) ergeben, in gutem Glauben miteinander zu verhandeln und sich angemessen um Kooperation zu bemühen, um zu einer beiderseitig zufriedenstellenden Lösung zu kommen. Wenn Sie und BioMarin keine informelle Einigung erzielen, werden alle weiteren Schritte zur Beilegung dieser Streitigkeit durch das gemäß diesem Abschnitt zuständige Schiedsgericht übernommen. Sie verzichten auf das Recht, Streitigkeiten (auch als eine Partei oder Antragsteller im Rahmen einer Sammelklage) vor Gericht vor einen Richter oder eine Jury zu bringen. Stattdessen werden alle Streitigkeiten durch einen neutralen Schiedsrichter entschieden. Seine Entscheidung gilt als endgültig, vorbehaltlich eines beschränkten Rechts auf Berufung gemäß dem Federal Arbitration Act. Jedes Gericht, dessen Gerichtsbarkeit die Vertragsparteien unterliegen, kann den Schiedsspruch vollstrecken.

Alle Verfahren zur Beilegung oder gerichtlichen Beilegung einer Streitigkeit erfolgen ausschließlich auf Einzelfallbasis. Weder Sie noch BioMarin reichen eine Streitigkeit als Sammelklage oder in einem anderen Verfahren ein, in dem eine der Parteien in vertretender Funktion auftritt oder dies plant. Kein Schiedsverfahren oder sonstiges Rechtsverfahren wird ohne vorherige schriftliche Genehmigung aller von den Schiedsverfahren oder anderen Verfahren betroffenen Parteien mit einem anderen zusammengelegt.

BioMarin und Sie verpflichten sich, alle Streitigkeiten, die sich im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen ergeben, ausschließlich durch ein vertrauliches und rechtsverbindliches Schiedsverfahren in San Francisco, Kalifornien, oder ein anderes Schiedsgericht, auf das sich die Parteien einigen, gemäß der Schiedsordnung („Schiedsordnung“) der internationalen Handelskammer („ICC“; International Chamber of Commerce) und durch einen alleinigen Schiedsrichter beilegen zu lassen, der im Einvernehmen der Parteien ernannt wird und entsprechend der besagten Schiedsordnung bestätigt wird. Der Schiedsspruch ist rechtsverbindlich und kann bei einem Gericht mit entsprechender Zuständigkeit als Urteil eingetragen werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass BioMarin berechtigt ist, eine einstweilige Unterlassungsverfügung im gesetzlich erlaubten Umfang zu erwirken, um einzelne Konditionen der Nutzungsbedingungen durchzusetzen, während eine endgültige schiedsrichterliche Entscheidung aussteht.

Im gesetzlich erlaubten Umfang muss für jede aus diesem Vertrag hervorgehende Forderung oder Rechtsstreitigkeit innerhalb von einem Jahr ein Schiedsgerichtsverfahren eingereicht werden. Diese einjährige Frist beginnt zu dem Zeitpunkt, zu dem eine solche Forderung oder Mitteilung einer Streitfrage erstmals eingereicht werden kann. Wird eine Forderung oder Mitteilung einer Streitfrage nicht innerhalb eines Jahres eingereicht, ist diese dauerhaft verjährt.

Sollten sich Bestimmungen dieses Abschnitts als rechtswidrig oder nicht vollstreckbar erweisen, wird diese Bestimmung abgetrennt, während die übrigen Bestimmungen dieses Abschnitts in vollem Umfang gültig bleiben.

Gesonderte Bedingungen und Konditionen

Im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Dienste werden Sie möglicherweise aufgefordert, zusätzlich zu diesen Bestimmungen Ihre Einwilligung zu anderen Richtlinien oder Bestimmungen zu erteilen. Lesen Sie diese zusätzlichen Richtlinien oder Bestimmungen bitte sorgfältig durch, bevor Sie diese Inhalte oder Bereiche der Dienste benutzen. Vorbehaltlich ausdrücklich anders lautender Angaben haben solche Bedingungen keine Änderung der vorliegenden Nutzungsbedingungen zur Folge und treten auch nicht an deren Stelle.

Schlussbestimmungen

Diese Nutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und BioMarin dar und treten an die Stelle aller vorherigen oder vorübergehenden Vereinbarungen oder Mitteilungen zwischen Ihnen und BioMarin (unabhängig, ob diese mündlich, schriftlich oder elektronisch erfolgten). Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen für ungültig oder nicht vollstreckbar erklärt werden, bleibt die Gültigkeit und Vollstreckbarkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt und die ungültige oder nicht vollstreckbare Bestimmung wird durch eine vollstreckbare Bestimmung ersetzt, die dem ursprünglichen vorgesehenen Zweck der Bestimmung möglichst nahe kommt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass zwischen Ihnen und BioMarin als Folge dieser Nutzungsbedingungen und dem Zugriff auf die Dienste und deren Nutzung kein Joint-Venture, keine Partnerschaft und keine Anstellungs- oder Geschäftsbesorgungsbeziehung begründet wird.

Sollte BioMarin davon absehen, einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder gegen Verstöße durch eine der Parteien vorzugehen, ist dies nicht als Verzicht auf die spätere Durchsetzung von Bestimmungen der Nutzungsbedingungen oder die spätere Reaktion auf Verstöße auszulegen. Keine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen beschränkt unser Recht auf Erfüllung von Anfragen von Behörden, Gerichten oder Strafverfolgungsbehörden oder Anforderungen in Bezug auf die Nutzung der Dienste oder Informationen, die von uns in Bezug auf eine solche Nutzung bereitgestellt oder erfasst werden.

Kontakt

Falls Sie Grund zur Annahme haben, dass jemand diese Nutzungsbedingungen verletzt hat, falls Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen haben oder falls Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen haben, kontaktieren Sie bitte BioMarin unter Verwendung des Formulars hier oder unter folgender Anschrift:

BioMarin Europe Ltd
10 Bloomsbury Way, 5th floor
London WC1A 2SL
Großbritannien